Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Der Tischgrill – direkt am Tisch klein aber fein grillen!

Du bist genauso viel und gern unterwegs, wie du grillst? Dann ist ein moderner Tischgrill eine super Grill-Alternative! Und wenn man bedenkt, wie beliebt Fondue, Raclette und der „Heiße Stein“ sind, wird klar: Dein Tischgrill muss keine Notlösung oder die ewig zweite Wahl aus der Steckdose sein. Grillen am Tisch ist gemütlich, gesellig und vor allem in der Gasbetrieb-Variante beim Camping schwer angesagt. Und auch im Alltag darf der große Grill ruhig mal kalt bleiben, wenn du mit wenigen Leuten chillen und gleichzeitig grillen möchtest. Am Tischgrill nimmt nämlich jeder Gast sein Kochmesser selbst in die Hand und ist seines kulinarischen Glückes Grillschmied. Und die Gastgeber/innen können sich bequem zurücklehnen, anstatt abseits am Grill zu verharren.

Herkömmliche strombetriebene Modelle lassen allerdings das echtes Grillgefühl vermissen. Wir empfehlen daher ganz klar: Wenn es ein Tischgrill sein soll, sucht euch einen mit Gasbetrieb aus. Napoleon Grill und einige andere Premium-Hersteller haben Gas-Tischgrills im Angebot, Broil King hat diese kompakte Richtung bislang nicht weiterentwickelt. Kombiniert das ganze beim Campen noch mit einem Dutch Oven und jeder Urlauber kann sich vielseitig und lecker satt essen. Kein Tischgrill, aber vielleicht in der kleinsten Ausführung eine Alternative für Holzkohlefans, ist der Monolith Grill – ebenfalls ein völlig stressfreies Grillgerät, das auf einem Spezialtisch angebracht werden kann.

Du bist genauso viel und gern unterwegs, wie du grillst? Dann ist ein moderner Tischgrill eine super Grill-Alternative! Und wenn man bedenkt, wie beliebt Fondue, Raclette und der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der Tischgrill – direkt am Tisch klein aber fein grillen!

Du bist genauso viel und gern unterwegs, wie du grillst? Dann ist ein moderner Tischgrill eine super Grill-Alternative! Und wenn man bedenkt, wie beliebt Fondue, Raclette und der „Heiße Stein“ sind, wird klar: Dein Tischgrill muss keine Notlösung oder die ewig zweite Wahl aus der Steckdose sein. Grillen am Tisch ist gemütlich, gesellig und vor allem in der Gasbetrieb-Variante beim Camping schwer angesagt. Und auch im Alltag darf der große Grill ruhig mal kalt bleiben, wenn du mit wenigen Leuten chillen und gleichzeitig grillen möchtest. Am Tischgrill nimmt nämlich jeder Gast sein Kochmesser selbst in die Hand und ist seines kulinarischen Glückes Grillschmied. Und die Gastgeber/innen können sich bequem zurücklehnen, anstatt abseits am Grill zu verharren.

Herkömmliche strombetriebene Modelle lassen allerdings das echtes Grillgefühl vermissen. Wir empfehlen daher ganz klar: Wenn es ein Tischgrill sein soll, sucht euch einen mit Gasbetrieb aus. Napoleon Grill und einige andere Premium-Hersteller haben Gas-Tischgrills im Angebot, Broil King hat diese kompakte Richtung bislang nicht weiterentwickelt. Kombiniert das ganze beim Campen noch mit einem Dutch Oven und jeder Urlauber kann sich vielseitig und lecker satt essen. Kein Tischgrill, aber vielleicht in der kleinsten Ausführung eine Alternative für Holzkohlefans, ist der Monolith Grill – ebenfalls ein völlig stressfreies Grillgerät, das auf einem Spezialtisch angebracht werden kann.

Zuletzt angesehen