Heatscope - MHS-FBHS Handfunksender

Heatscope - MHS-FBHS Handfunksender
Lass dich vom Grill-Fachhändler beraten:
  • M115-1049
Dein Grill Fachhändler
Noch Fragen?

Hey, ich bin Thomas von Grill.de - deinem Grill-Fachhandel.
Wenn du noch Fragen haben solltest, helfe ich gerne weiter!

Heatscope - MHS-FBHS Handfunksender Der hochwertige Handfunksender von Heatscope... mehr
Produktinformationen "Heatscope - MHS-FBHS Handfunksender"

Heatscope - MHS-FBHS Handfunksender

Der hochwertige Handfunksender von Heatscope funktioniert mit batterieloser Enocean-Technologie und ist mit 4 Wippen ausgestattet. Damit sind bis zu 4 unterschiedliche Heatscope-Strahler oder Strahlergruppen steuerbar.

  • Maße in cm: 15,5 x 5 x 1,5
  • EnOcean Standard, 8-Kanäle

Heatscope(TM)  - ein  Infrarot Heizstrahler  ohne Rotlicht.

Der formschöne  Dunkelstrahler  ist dezent im Design und die optimale Lösung zur angenehmen Beheizung aller Terrassen, Wintergärten, Raucherzonen und Biergärten.
Seine ausgereifte Technik und die optionale batterielose Fernsteuerung machen den  Heatscope-Dunkelstrahler  zu einem Heizstrahler einer neuen Generation.

Mit  HEATSCOPE® ZERO  ist ab sofort die neueste Generationder HEATSTRIP(TM) Infrarot-Heizstrahler im Einsatz. Alle neuen  ZERO-Strahlersind vom TÜV Süd GS-geprüft und für den umfassenden professionellen, wie privaten Einsatz in Glashäusern, auf geschützten Terrassen, in Loggias oder in Event- und Veranstaltungs-Bereichen geeignet.

Im Gegensatz zu klassischen Heizstrahlern geben die HEATSCOPE® ZERO keinerlei Rotlicht ab. Sie arbeiten dezent im Hintergrund, ohne ein perfektes Ambiente zu (zer-)stören. Das HEATSCOPE® ZERO-Konzept basiert auf der langwelligen Infrarot-Technologie (»fast longwave IR technology«). Die keramikbeschichteten Profile der neuen HEATSCOPE® ZERO-Heizstrahler werden auf bis zu 380°C erhitzt und die so entstehende Wärme durchdringt die Luft ähnlich den unsichtbaren Strahlen der Sonne.

Es entsteht ein V-förmiger Heizkorridor, in dem angenehme Wohlfühl-Temperaturen zu Hause sind.

Die neue Generation der  HEATSCOPE® ZERO Infrarot-Heizstrahler  wird, wie schon der HEATSTRIP(TM), ausschließlich in Deutschland hergestellt. Nur hier vereinen sich klares Produkt-Design und deutsche Ingenieurs-Kunst auf besondere Art und Weise. Nur hier sind die Wege zwischen Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Kunden-Service so kurz, dass die Abläufe perfekt aufeinander abgestimmt werden können. So ist ein neuer richtungsweisender Standard in der  Infrarot-Technologie  entstanden, dem der TÜV mit dem GS Siegel nun geprüfte Sicherheit bescheinigt hat.

Heatscope(TM)  heizt ganz direkt, indem er ähnlich den Strahlen der Sonne die Luft durchdringt und zuerst die Oberflächen von Materialien bzw. Körpern erwärmt. Diese geben daraufhin Wärme an die Umgebungsluft ab, wodurch sich die Umgebungstemperatur sehr angenehm erhöht. Es entsteht kaum Verlust durch aufsteigende Wärme im Gegensatz zu herkömmlichen Heizstrahlern oder Gas-Terrassen-Strahlern (Pilzen).

Durch eine innovative Mechanik wurden die eloxierten Aluprofile des Heatscope(TM) thermisch getrennt, so dass die Vorderseite des Strahlers mit maximal 380°C optimale Strahlungswärme erzeugt, während die Rückseite mit ca. 90°C kaum Energie aufnimmt. Das bedeutet einen sehr geringen Energieverlust, also maximale Wohlfühlwärme. Diese Wärme kann bis zu 3 Metern transportiert werden.

Die gewölbte, gerippte Vorderseite des Heatscopes ist physikalisch berechnet worden, um den bestmöglichen Strahlungswinkel für eine optimale Wärmeverteilung zu gewährleisten. Außerdem ermöglicht die korrosionsbeständige Alu-Bauweise in Verbindung mit ausschließlich witterungsbeständigen Komponenten nach VDE Standard den bedenkenlosen Einsatz im überdachten Außenbereich, sogar in Küstennähe (IP-Schutzklasse 4 (IP-X4)). 
Für den ungeschützten Außenbereich sind spezielle Wetterschutzbleche aus Edelstahl für den Heatscope-Heizstrahler erhältlich.
Heatscope(TM) kann auf alle nicht brennbaren Materialien direkt montiert werden. Für Holz und andere brennbare Oberflächen gibt es optional verstellbare und feste Montagewinkel, die ausreichenden Abstand zur Montagefläche garantieren.

Einsatzbereiche:

  • Außenbestuhlung in der Gastronomie
  • Terrassen / Verandas / Balkone
  • Zelte & Pavillons
  • Hauswände
  • Überdachte Innenhöfe
  • Wintergärten
  • Event-Areas

Vorteile:

formschön

  • kein Rotlicht trotz Infrarot-Technologie
  • außergewöhnliches Design

wirkungsvoll und komfortabel

  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • zielgenaue Justierbarkeit
  • kaum Wärmeverlust
  • angehmes Raumklima
  • geräuscharm
  • witterungsbeständig

sparsam

  • kein Wechsel des Leuchtmittels nötig
  • keine Wartungskosten


Weiterführende Links zu "Heatscope - MHS-FBHS Handfunksender"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Heatscope - MHS-FBHS Handfunksender"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen